Twitter – Nicht regelkonforme Tweets werden markiert

Twitter hat heute unter der Kennung:

đŸš«Zensur

đŸš«Schattenbann

✅Freiheit der Rede, nicht Reichweite.

 

bekannt gegeben, dass in Zukunft Tweets, die gegen die „Etikette“ verstoßen markiert werden.

 

Wir sorgen fĂŒr mehr Transparenz bei den Durchsetzungsmaßnahmen, die wir bei Tweets ergreifen. In einem ersten Schritt werden Sie bald bei einigen Tweets, die als potenzielle VerstĂ¶ĂŸe gegen unsere Regeln fĂŒr hasserfĂŒlltes Verhalten identifiziert wurden, Kennzeichnungen sehen, die Sie darĂŒber informieren, dass wir ihre Sichtbarkeit eingeschrĂ€nkt haben.

 

Diese Maßnahmen werden nur auf Tweetebene ergriffen und haben keine Auswirkungen auf das Konto eines Nutzers. Die EinschrĂ€nkung der Reichweite von Tweets trĂ€gt dazu bei, binĂ€re Entscheidungen zur Moderation von Inhalten zu reduzieren und unterstĂŒtzt unseren Ansatz der Redefreiheit gegenĂŒber der Freiheit der Reichweite.

 

Da diese Maßnahme maschinell durchgefĂŒhrt wird, kann es bei der Markierung auch Fehler geben. Das rĂ€umt Twitter auch unmissverstĂ€ndlich ein.

Falls dies passiert, kann der Autor die Markierung prĂŒfen und gegebenenfalls wieder entfernen lassen.

 

Es kann vorkommen, dass wir uns irren. Daher können Autoren, die der Meinung sind, dass wir die Sichtbarkeit ihrer Inhalte fÀlschlicherweise eingeschrÀnkt haben, ein Feedback zum Label abgeben. In Zukunft werden wir den Autoren die Möglichkeit geben, gegen unsere Entscheidung, die Sichtbarkeit eines Tweets einzuschrÀnken, Einspruch zu erheben.

 

Hintergrund ist, wie immer, dass man versucht den sogenannten Hate Speech, also Hassreden zu minimieren.

 

Wir werden auch weiterhin illegale Inhalte entfernen und schlechte Akteure von unserer Plattform ausschließen. Wir sind bestrebt, unsere Moderationsmaßnahmen transparenter zu gestalten, und werden auch weiterhin ĂŒber unsere Fortschritte berichten. Mehr ĂŒber unsere verschiedenen Durchsetzungsmaßnahmen erfahren Sie hier:

https://help.twitter.com/de/rules-and-policies/enforcement-options

 

 



Quelle: Twitter
Bildnachweis: Image by syifa5610 on Freepik

Avatar-Foto

CTHTC

ErdbeerjÀger und Cola Fan

Alle BeitrĂ€ge ansehen von CTHTC →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.